Springe direkt zu: Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Suchfunktion

www.dresden.de

Hauptnavigation

Themen

Termin

29.04.2010 - 18.05.2010

Hugo-Erfurth-Nachlass

Im Herbst 2009 konnten die Technischen Sammlungen Dresden den bisher wenig bekannten familiären fotografischen Bildnachlass von Hugo Erfurth (1874-1948) aus Privathand erwerben. Erfurth, einer der bedeutendsten deutschen Porträtfotografen der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, war von 1896 bis 1934 in Dresden tätig.

Das von seinen Erben übereignete Konvolut ist von großer kultur- und fotohistorischer Bedeutung, nicht zuletzt für das Bildgedächtnis Dresdens und Sachsens. Die Sammlung besteht aus 265 Kartons mit 1.366 Kontaktkopien aus den Jahren 1898 bis 1933 sowie 20 Urkunden von fotografischen Wettbewerben zwischen 1894 und 1939. Die Fotografien gewähren Einblicke in das Familienleben des Fotografen im damaligen Dresden, seinen großen und prominenten Freundeskreis, die berühmten Künstlerfeste dieser Zeit sowie zahlreiche Reisen Erfurths und seiner Familie.

Durch die Übernahme in die Museumssammlung konnte eine wichtige Quelle für Forschungen zu Dresdner Künstlerbiografien, zur Kultur- und zur Stadtgeschichte gesichert werden. Auch Hugo Erfurth hat diesem fotografischen Tagebuch großen Wert beigemessen, denn er bewahrte die fotografierten Erinnerungen an die Dresdner Jahre über alle Wechselfälle seines Lebens hinweg auf. 1934 nach Köln gezogen, verlor er während des Krieges den Großteil seines Archivs. Doch konnte er seine private Sammlung retten – die nun an den Ort ihrer Entstehung zurückgekehrt ist.

Die Bereicherung für die Technischen Sammlungen Dresden wurde möglich dank der Förderung durch die Sächsische Landesstelle für Museumswesen sowie der Unterstützung durch zwei private Spenderinnen.

Die Technischen Sammlungen zeigen erstmalig einen kleinen, repräsentativen Teil der Neuerwerbung. Außerdem sind einige großformatige Glasnegative aus einem größeren Bestand des ehemaligen Museums für Photographie in Dresden zu sehen, der in den Technischen Sammlungen bewahrt und gegenwärtig erschlossen wird.

Hugo Erfurth: Bildnis Helene Erfurth, 1897

Hugo Erfurth: Bildnis Helene Erfurth, 1897
Technische Sammlungen Dresden, Hugo Erfurth-Archiv

Hugo Erfurth: Bildnis Helene Erfurth, 1909

Hugo Erfurth: Bildnis Helene Erfurth, 1909
Technische Sammlungen Dresden, Hugo Erfurth-Archiv

Hugo Erfurth "Vogelwiese" Dresden 1929

Hugo Erfurth "Vogelwiese" Dresden, 1929
Technische Sammlungen Dresden, Hugo Erfurth-Archiv

Veranstalter

Technische Sammlungen Dresden

Besucheranschrift 
Junghansstraße 1-3, 01277 Dresden
Stadtplan 
Stadtplan
Öffnungszeiten 
Die bis Fr 9 bis 17 Uhr
Sa, So, Feiertage 10 bis 18 Uhr
Telefonnummer 
+49-351-4887272
Faxnummer 
+49-351-4887203
Internetadresse 
http://www.tsd.de